Találd meg álmaid állását egy kattintásra!

Az álláshirdetés lejárt.
Aktuális állást talál az aktív állásajánlatok között: új keresés indítása itt
www.cvonline.hu

eine/n Notfallausbilder/in

Our partner is looking for

eine/n Notfallausbilder/in

Cvonline.hu partner
Régió: Németország
 
Hozzáadva: 2019.10.22.
Jelentkezési határidő: 2019.10.24.

Das Bundeskriminalamt ist ein wichtiger Baustein in der deutschen Sicherheits­architektur. In neun Abteilungen arbeiten über 6.500 Mitarbeite­rinnen und Mit­arbeiter, um den gesetzlichen Auftrag des Bundes­kriminalamtes zu erfüllen.

Die Abteilung Sicherungs­gruppe des Bundes­kriminalamtes sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt für den Dienstort Berlin

eine/n Notfallausbilder/in
(m/w/d)
Kennziffer: BKA-2

Der Arbeits­platz ist nach Entgeltgruppe 9a TV EntgO Bund (Tarif­vertrag über die Entgelt­ordnung des Bundes) bewertet. Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des TV EntgO Bund und den vorliegenden persönlichen Voraus­setzungen.

Ihre Aufgaben
  • Durchführung von einsatz­medizinischen Schulungen für die Abteilung Sicherungs­gruppe und für andere Bedarfs­träger im Kontext des Personen­schutzes
  • Fachliche Begleitung verschiedener Schulungs- und Trainings­formen
  • Büromäßige Vorbereitung und organisatorische Abwicklung der Schulungen
  • Marktbeobachtung und -analyse von schulungs­relevanten medizinischen Produkten
  • Materialverwaltung und -über­wachung unter Berück­sichtigung des Medizin­produkte­gesetzes (MPG) und den Sicher­heits­technischen Kontrollen (STK)
Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossene Berufs­aus­bildung als Notfall­sanitäter/in oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufs­ausbildung, z.B. Rettungsassistent/in mit Ergänzungs­prüfung zum/r Notfal­lsanitäter/in
  • Eine Ausbildung zum/zur Praxis­anleiter/in für Notfall­sanitäter/in oder Lehrrettungs­assistenten/-in ist wünschens­wert
  • Kenntnisse über neue medizinische Standards
  • pädagogische Kenntnisse und Fähig­keiten im Umgang mit den Lehrgangs­teil­nehmern/-innen
  • Berufserfahrung bei Behörden und Organisationen mit Sicherheits­aufgaben oder der Bundes­wehr ist wünschens­wert
  • Fähigkeit zur selbstständigen Vorbereitung und Umsetzung von Lehr­veranstaltungen
  • Gute Kommunikation- und Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft zur Ausbildung zum/r Praxis­anleiter/in für Notfall­sanitäter/in oder Lehrrettungs­assistenten/-in
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Durch­führung von mehrtägigen Schulungen und gelegentlich in externen Trainings­stätten in Berlin und Brandenburg
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeit
Wir bieten Ihnen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Aufgabenbezogene Aus- und Fortbildungsangebote
  • Die Möglichkeit, den Arbeitsbereich aktiv mitzugestalten

Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Das Bundes­kriminalamt fördert die Gleich­stellung von Frauen und Männern und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Das Bundes­kriminalamt unter­stützt auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits­zeit­gestaltung im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten.

Nach dem Sicherheits­über­prüfungs­gesetz ist vor einer Einstellung für den vorgesehenen Einsatz eine erweiterte Sicher­heits­überprüfung durchzuführen.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 12.11.2019 über das im Internet eingestellte Online-System unter der Kennziffer BKA-2 .

Sie gelangen zu dem Online-System auch über (Karriere und Beruf). Passwort und Account erhalten Sie unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse.

Für Fragen im Zusammen­hang mit Ihrer Bewerbung stehen Ihnen die Mitarbeite­rinnen und Mitarbeiter der Tarif­gewinnung des Bundes­kriminal­amtes unter der Telefon­nummer -28074 gerne zur Verfügung.

Weitere Infor­mationen über das Bundes­krimi­nalamt finden Sie unter .

Helyek Németország
Kategória Oktatás / Képzés
Aktiválás időpontja 2019.10.22.
Iratkozzon fel állásértesítőre